DIGITALE BILDBEARBEITUNG  LEHRGANG INTENSIV DER LIK SOMMER AKADEMIE FÜR FOTO UND DESIGN

In einer knappen Woche werden Sie perfekt ihre Fotos verwalten, entwickeln und verbessern. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Starten Sie von 0 auf 100 in die Welt der professionellen Bildbearbeitung. Sie beherrschen dann Adobe Bridge, verstehen Lightroom und arbeiten effektiv mit Adobe Photoshop. Das zweite Semester wird während des ersten Semesters terminiert. Es wird an zwei Wochenenden im Winter stattfinden. Den LIK Sommer Intensiv Lehrgang gibt es nun im 4. Jahr und das Niveau der AbsolventInnen ist erfreulich hoch. Jedes Semester wird mit einer Klausur abgeschlossen. Am Ende erhalten Sie das LIK Akademie für Foto und Design Diplom.

Nach diesem Kurs beherrschen Sie den ADOBE RAW Konverter perfekt!

Nach diesem Kurs beherrschen Sie den ADOBE RAW Konverter perfekt!

Lernen Sie den Umgang mit Gradationskurven

Lernen Sie den Umgang mit Gradationskurven

 

TERMINE WIEN:

Semester Block 1: Mo. 9. Juli 2018 bis Fr. 13. Juli 2018,

Semester Block 2: Sa. 29. September 2018, Freitag 12. Oktober 2018, Sa.13./So.14. Oktober 2018, So. 18. November 2018 und Klausur So.13. Jänner 2019, Fr. 14:00 - 21:00, Sa., So. jew. 10:00 - 17:30


ORT: LIK Akademie für Foto und Design, Seidengasse 17, 1070 Wien

 

KOSTEN: € 890,-/Semester (zzgl. Prüfungsgebühr im 2. Semester)

VORRAUSSETZUNGEN: keine Bildbearbeitungskenntnisse erforderlich - eigener Laptop ist mitzubringen.

Dieser Lehrgang umfasst inhaltlich das erste Semester des Lehrganges der LIK Akademie für Foto und Design. Das obligatorische zweite Semester findet im Februar 2018 statt. Jedes Semester wird mit einer Klausur abgeschlossen. Am Ende erhalten Sie das LIK Akademie Fotodiplom. Erlernen Sie den professionellen Umgang mit Adobe Photoshop und Bridge und Lightroom. 

Mit der Buchung dieses Lehrgangs sind Sie auch zum Bezug von ADOBE Photoshop CC in der Schüler und Studenten Version berechtigt. Bringen Sie zum Kurs ihren eigenen Laptop mit. Keinerlei Vorkenntnisse in der Bildbearbeitung erforderlich.

ANMELDUNG ZU DEM LEHRGANG

ADOBE Photoshop Looks

ADOBE Photoshop Looks

ADOBE Photoshop Retusche

ADOBE Photoshop Retusche

 

Digitale Fotografie geht Hand in Hand mit der entsprechenden "Entwicklung" der digitalen Dateien. Ein perfektes Foto ist die Summe aus Aufnahme, RAW Entwicklung, Retusche und farbrichtiger Ausgabe. Der Lehrgang digitales Fotodesign beinhaltet alle wesentlichen professionellen Abläufe in der hochwertigen professionellen Bildbearbeitung. Ausgehend vom effektiven Workflow mit den professionellen Tools ADOBE Bridge, Lightroom, RAW Konverter und Photoshop werden Sie unterwiesen in alle Geheimnisse schnellen und wirklich hochwertigen Bildverbesserns. Im zweiten Semester stehen die Spezialgebiete Beautyretusche und Composings ebenso auf dem Lehrplan wie Gestaltung von Titelcovern.

 

SEMESTER 1: FDS 1: effektiver professioneller Workflow mit ADOBE Bridge und ADOBE Lightroom, Copyright und IPTC, Rating, Sammlungen, Smart Sammlungen, die ersten Tastaturbefehle, Crossover Bridge - Lightroom, Grundsätzliches zu Fotodateien, Archivtipps, Bildprozessor FDS 2: LR Entwicklungsmodul und Adobe RAW Konverter, die perfekte RAW Entwicklung, Objektivkorrektur, die Regeln der korrekten Tonwerteinstellung, Bildoptimierung durch partielle Werkzeuge, Stapelverarbeitung von RAWs, eigene Vorgaben und Presstest erstellen und anwenden, Export für alle Zwecke FDS 3: LR mobile, Social Media Bildupload, Thetered Shooting, Farbmanagement, Grundeinstellungen Photoshop, Basiskorrekturen in Photoshop, Ebenenbedienfelder, Auflösung und Bildgrösse, Werkzeugspitzen selber definieren FDS 4: Photoshop Emergency Room - verunglückte Dateien retten, Verrechnungsmodi im Detail, Transformationen, inhaltsbasierendes Transformieren, Ebenenstile und Ausstellungsfertige Bildaufbereitung FDS 5: Schwarzweiß Fine Art - alle Umwandlungsmöglichkeiten, Kanalmixer, Lab Umwandlung, Duoton Bilder, Verlaufsumsetzung. Die Funktionsweise der Retuschewerkzeuge von ADOBE Photoshop, Color Look Ups FDS 6: Klausur - Theorie und Praxis

     

SEMESTER 2: FDS 7: Beautyretusche - Bein, Bauch, Po; Modelmaße, Augen und Zähne perfektionieren, Falten glätten, Digitales Make Up, Hautretusche, Porträt und Modelooks FDS 8: Automatisieren und Aktionen, Droplets, Stapelverarbeitung, Speed Up Your Workflow, Social Media Generator, Schärfetools / Bildpräsentationen, Fine Art Ausgabe, Plug Ins FDS 9: Auswahl, Pfad, Freisteller Maskierungen und Freistellung nach Maß. Unterschiede Arbeitspfad und Freistellungspfad, von der Auswahl zum Pfad und zurück. Maskierungsmodus richtig einsetzten FDS 10: Composings - High End Bildcomposings mit Photoshop, Surreale Bildwelten erschaffen FDS 11: IFoto und Farblooks - Gestaltung  FDS 12: Klausur - Theorie und Praxis